Kontaktformular

Name

Telefon

E-Mailadresse


Pflichtfeld

Nachricht

Captcha

captcha

Geben Sie bitte die Zeichenfolge zur Authentifizierung ein

 

 Kopie der Nachricht erhalten

 



Datenschutzhinweis

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung kann zusammen mit einer Lebensversicherung als Zusatzversicherung oder auch als eine alleinstehende Versicherung abgeschlossen werden. Sie bewahrt Menschen bei Berufsunfähigkeit vor dem finanziellen Absturz. Wer sich fragt was Bedeutet Berufsunfähigkeit, muss zwischen Erwerbsunfähigkeit und Berufsunfähigkeit unterscheiden.

http://www.bu-versichern.com/thema/berufsunfaehigkeit-definition

 

Personen, die in anderen aber gerade in ihrem Berufsfeld nicht mehr arbeiten können, bezeichnet man als berufsunfähig. Erwerbslos sind Personen, die überhaupt nicht mehr im Stande sind, einen Beruf richtig auszuüben. Das Risiko einer Berufsunfähigkeit sollte für die Absicherung der Familie oder für sich selbst nicht außer Acht gelassen werden.

 

Viele Menschen können durch Unfälle oder Krankheiten nicht mehr am Berufsleben teilnehmen. Folglich fehlen die Einnahmen von Lohn und Gehalt. Hiervon sind besonders junge Menschen stark betroffen. Als Grundlage zahlt die gesetzliche Rentenversicherung zwar je nach Art des Falles eine Erwerbsminderungsrente, die aber in den meisten Fällen um den Lebensstandard aufrecht zu erhalten nicht ausreicht. Ein finanzieller Zusammenbruch kann die Folge sein. Hinzu kommt, dass die Berechnung und Prüfung des Rententrägers sehr kompliziert ist, sodass es sehr lange dauern kann bis Gelder fließen. Der Versicherungsnehmer erhält bei einer vollständigen oder teilweisen Berufsunfähigkeit regelmäßige Zahlungen oder eine Einmalzahlung, um den geringen Lebensstandard trotz Berufsunfähigkeit zu überwinden.

 

Um im Notfall die Berufsunfähigkeitsversicherung in Anspruch zu nehmen, gilt sich frühestmöglich abzusichern.

 

Weitere Infos zu diesem Thema im kostenlosen E-Book BU-Versicherung bei http://www.bu-versichern.com

  

Die Versicherungsbedingungen, die häufig nicht richtig wahrgenommen werden sind von enormer Bedeutung. Jede Versicherungsgruppe legt unterschiedliche Bedingungen und Vorschriften zu Grunde und legt den Begriff der Berufsunfähigkeit unterschiedlich aus. Daher sollten die Versicherungsbedingungen genau studiert werden, da diese letztendlich entscheiden, zu welchem Zeitpunkt und was von der Versicherung geleistet wird.