Pflegeversicherung

Stimmungsbild: Flusssteine im Sand 

Statistisch gesehen wird jeder zweite Mensch im Lauf seines Lebens irgend­wann pflegebedürftig. Auch wenn sie auf Hilfe angewiesen sind, wollen die meisten von ihnen so lange es geht in den eigenen vier Wänden leben und möglichst gut versorgt werden. Über­nehmen Angehörige diese Aufgabe, zahlt die gesetzliche Pflege­versicherung Pflegegeld. Für die Hilfe eines professionellen ambulanten Pflege­dienstes oder die Versorgung in einem Pfle­geheim über­nimmt sie einen Teil der Kosten. Der Betrag für diese so genannte Pflegesach­leistung ist höher als das Pflegegeld

Pflegeversicherung

Ihre Absicherung im Pflegefall

Ihr Leben möchten Sie auch bei Pflegebedürftigkeit so selbstbestimmt wie möglich gestalten. Doch wer übernimmt die Zusatzkosten, wenn Sie auf ambulante Hilfe angewiesen sind oder einen teuren Umbau vornehmen müssen? Sichern Sie sich für den Pflegefall ab! Mit einer Pflegeversicherungen sind Sie erstklassig versorgt und bleiben finanziell unabhängig.

  • Bestmögliche finanzielle Vorsorge für den Pflegefall
  • Maximale Flexibilität in jeder Lebenssituation
  • Lebenslanger Versicherungsschutz

Sichern Sie sich jetzt ab mit der einer auf Sie abgestimmten Pflegeversicherung!

Mit Hilfe unseres Online-Rechners verschaffen Sie sich in wenigen Minuten einen Überblick über die Leistun­gen und Beiträge der besten Pflegetagegeldtarife von den wichtigsten Versicherungsgesellschaften:

  • Allianz
  • Alte Oldenburger
  • AXA
  • Barmenia
  • BBKK
  • Central
  • Concordia
  • Continentale
  • DEVK
  • Deutscher Ring
  • DKV
  • Domcura
  • Gothaer
  • Hallesche
  • Hanse Merkur
  • Inter
  • LKH
  • Nürnberger
  • Münchener Verein
  • Hanse Merkur
  • R+V
  • SDK
  • Signal Iduna
  • UKV
  • Universa
  • VPV
  • Volkswohlbund
  • Württembergische

Bei der Auswahl der Tarife, die wir in unseren Rechner aufnehmen, richten wir unser Augenmerk besonders darauf, dass wir vor allem leistungsstarke und den­noch günstige Angebote von renommierten Versiche­rungen anbieten.

Daneben verfolgen wir ständig die Veröffentlichungen von Stiftung Warentest, Finanztest, Ökotest und ande­ren Verbraucherorganisationen (Stand 01/2014), um Ihnen stets die neuesten Bewertungen, Testergeb­nisse und Testsieger präsentieren zu können.

Pflegetarife, die in diesen Tests nicht gut abgeschnitten haben, werden häufig sehr schnell durch neue, besse­re Angebote ersetz. Deshalb analysieren und bewerten unsere Experten alle neu am Markt erscheinende Pflegeversicherungen. So können wir Ihnen neue, hochwertige Produkte bereits frühzeitig anbieten.Diese Pflegezusatztarife wurden in den letzten Tagen am häufigsten angefragt:

  • HanseMerkur PA
  • AXA Flex-U
  • DKV KPET
  • Dt. Familienversicherung Flex (mit Dynamik + Demenzgeld)
  • Württembergische PTU3
  • Allianz PZTBest
  • SDK PS
  • Münchener Verein SELECT CARE Pflege
  • Hallesche Olga
  • Württembergische PTU1
  • Dt. Familienversicherung Flex (ohne Dynamik)
  • UKV PflegePremium Plus
  • HanseMerkur PB
  • AXA Pflege Bahr
  • Allianz PflegeBahr (PZTG02)
  • Signal Iduna PflegeBahr

Kontaktformular