Pflegevorsorge

18.11.2014

PKV-Mängel in der Pflegevorsorge

Privatpatienten genießen im Allgemeinen einen deutlich besseren Krankenversicherungsschutz als gesetzlich Versicherte. Was viele jedoch nicht ahnen: Mit der Pflegepflichtversicherung ist auch die PKV nur auf GKV-Niveau! Und das heißt: Im Pflegefall zahlt die Versicherung nur einen Bruchteil der anfallenden Kosten. Oft mündet das für die Betroffenen in einem finanziellen Desaster. Die einzige Möglichkeit, sinnvoll vorzusorgen, ist eine private Pflegezusatzversicherung. Dies ist jedoch ein äußerst sensibles und komplexes Thema, das der persönlichen Beratung durch Experten im Bereich der Pflegeversicherungen bedarf.

Ich empfehle Privatpatienten, sich unverbindlich über das Pflegerisiko zu informieren und die damit verbundenen finanziellen Belastungen und mit Ihnen gemeinsam Ihren Vorsorgebedarf zu ermitteln. Auf Ihren Wunsch recherchiere ich für außerdem individuell passende Vorsorgelösungen.

Dabei habe ich  den gesamten Markt im Blick. Als Pflegeversicherungsspezialist  kenne ich – im Unterschied zu den üblichen Produkten – Angebote, die beitragsstabil sind und eine volle Beitragsrückerstattung bei Nichtbedarf ermöglichen. Auch wenn Sie bereits Vorerkrankungen haben, finde ich für Sie eine Lösung. Die gesamte Dienstleistung  ist für Sie kostenlos, ob Sie lediglich Informationen erhalten wollen oder eine für Sie passende Pflegeversicherung finden.

Mit freundlichen Grüßen

Björn Hofer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung